AstroTreff Südkurve | HTT Forum
Sternfeldaufnahmen mit Weichzeichner-Filter - Druckversion

+- AstroTreff Südkurve | HTT Forum (https://astrotreff-suedkurve.de)
+-- Forum: Astronomie (https://astrotreff-suedkurve.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Astrofotografie (https://astrotreff-suedkurve.de/forumdisplay.php?fid=20)
+--- Thema: Sternfeldaufnahmen mit Weichzeichner-Filter (/showthread.php?tid=71)



Sternfeldaufnahmen mit Weichzeichner-Filter - Astrofan80 - 28.01.2012

Wie versprochen, stelle ich die erste Testaufnahme ein, die mit dem Cokin P830 Weizeichnerfilter und dem Canon Kit-Objektiv erstellt wurden. Leider blickt die Kamera etwas schief in Richtung Horizont. Big Grin Außerdem habe ich in der Eile vergessen, Dunkelbilder zu erstellen. Bei -4°C Außentemperatur sind die imho auch nicht nötig. Wink

Das Bild wurde auf die schnelle mit Fitswork gestackt und etwas mit Photoshop verwurstet.

[attachment=17]

Aufnahmedaten: 26. Januar 2012, 18:35 MEZ, Canon EOS 600D, 10 x 15s, Canon EF-S 18-55mm II Kit-Objektiv, f/3.5 / ISO-800, 18 mm


RE: Sternfeldaufnahmen mit Weichzeichner-Filter - Astrofan80 - 07.03.2012

Hab eweitere Bilder, die mit dem Weichzeicher Filter aufgenommen wurden. Ich habe mir jetzt auch den Cokin 820 Filter bestellt (für Planetenkonstellationen), der nicht ganz so stark weichzeichnet. War recht schwierig, da die Filter zur Zeit schwer zu bekommen sind.

Orion und Sirius

[Bild: SH_Orion_Sirius.jpg?m=1335799308]


RE: Sternfeldaufnahmen mit Weichzeichner-Filter - cordanium - 08.03.2012

Hi Andreas !

Der 830er passt ganz gut finde ichIdea, die Sterne kommen zwar groß, aber die Farben sind sehr gut.
Bin mal gespannt auf den 820er, wenn Jupi und Venus sich noch mehr annähern, hoffentlich kannst du ein Paar Fotos machen und das Wetter passt...
Übrigens wenn du den 820er hast versuche noch mal das selbe Feld abzulichten (Orion - Konstellation) dann kann man die Unterschiede beider Filter schön erkennen,so hoffe ich...


RE: Sternfeldaufnahmen mit Weichzeichner-Filter - Astrofan80 - 21.03.2012

Wie versprochen habe ich mal eine Vergleichsaufnahme derselben Himmelsregion jeweils mit dem Cokin P820 und P830 Filter erstellt. Beide Aufnahmen wurden gleich belichtet und via Fitswork und Photoshop bearbeitet.

Aufnahmedaten: Standort Finsterwalde, 19. März 2012, 21:20 bis 21:31 Uhr MEZ, Canon EOS 600D, Canon EF 28mm, f/2.8, ISO-1600, 17x10 Sek.

Orion mit Cokin P820
[attachment=43]

Orion mit Cokin P830
[attachment=44]

Jetzt reicht es aber langsam mit dem Orion. Wink Deshalb hier mal die vVnus, die sich langsam den Plajaden und Hyaden im Sternbild Stier nähert (aufgenommen mit dme P830-Filter).

[attachment=45]


RE: Sternfeldaufnahmen mit Weichzeichner-Filter - Astrofan80 - 26.05.2012

Neues Motiv neues Glück. Wir warten ja sehnlichst auf die hellen Sommernächte. Wink So musste erstmal das Sternbild Schwan nebst der Leier herhalten. Gesamtbelichtungszeit war 4,8 Minuten oder 24 * 12 Sek. Big Grin

Canon EF 28mm bei f2.8, ISO-1600 und Cokin P830 Weichzeichner

[Bild: SB_Cyg_Lyr.jpg?m=1337969101]