Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PanSTARRS kommt
#51
Hi,
Guckst du hier:Big Grin

[img]URL=http://www.pic-upload.de/view-18677837/Kometchen.jpg.html][Bild: xxpgp3an5u.jpg][/URL][/img]

wenn ich mich net irreTongue

Grüße Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
#52
Hallo Uwe

Herzlichen Glückwunsch zur richtigen Antwort.
Dein Preis ein 21er Ethos must du aber selber abholenBig Grin
c.S mario
Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader Planetarium

8x42 , 7x50 10x50

www.Südbrandenburger-Sternfreunde.de
#53
Angry rischtisch....
Ick hab allet....
#54
Komet PANSTARRS wird in den nächsten Tagen am Andromedanebel vorbeiziehen (3. und 4. April dichteste Annäherung). Leider habe ich nicht die Möglichkeit, die Zusammenkunft zu fotografieren, da ich die ganze Woche Nachtdienst habe. Sad

[Bild: pavel-pan4-86_1364736631_lg.jpg]
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#55
Hi Männers.

Wie ich es sehe wird wohl das Zusammentreffen von PanSARRS und der AndromedarGLX in unseren Breiten ausfallen.
So hätt's ausschauen können, wenn es wettertechnisch passt. Angry


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Ick hab allet....
#56
Hätte, Hätte, Hätte, HerrntoiletteAngry wie Herr Raab so schön sagt.

Bildchen?

Bildchen!!!


FrustttttAngryAngryAngryAngryAngry
CS(was das auch immer heißt, habs vergessen)
Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
#57
Nächste Woche soll das Wetter ja besser werden. Mal schauen...
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#58
(04.04.2013, 17:19)Uchemnitz schrieb: CS(was das auch immer heißt, habs vergessen)
Uwe

CS --> clear skies Angel

Meine Wenigkeit vertreibt sich die Zeit mit Trockentraining.

1. Goto per Laptop bzw. Tracking auf Kometen PANSTARRS geht nun auch mit Ciel 3.0 - läuft wie geschmiert!

2. Langzeitbelichtung mit meiner auf SC2 umgebauten ToUCam ist in Arbeit. Hier wollte beim letzten Feldeinsatz die ToUCam nicht so wie ich es wollte.
Da ich aber weiß, daß ja mal alles funtkionierte nur ewig nicht genutzt wurde, habe ich sicherlich nur einen "Schalter" vergessen.
Den werde ich nun die Tage noch finden.

3. Ein Telepack hat mein Inventar erweitert. Damit wird die Spiegelreflexkamera nun nicht mehr Huckepack auf den Teleskopen aufgesetzt, sondern gleich als Gegengewicht auf der Gegengewichtsstange platziert. reduziert das Gesamtgewicht auf der Montierung um ca. 2 kg.

4. Da ich nun in der VdS bin und in die Sonnenbeobachtung tiefer einsteigen möchte, bin ich nun am Einarbeiten in das Vermessen der Sonnenflecken bzw. Bestimmung der Sonnenaktivität im Zuge der Mitarbeit in der Fachgruppe "Sonne".

Mit anderen Worten: Noch ein paar Tage wo ich zutun habe, aber dann ... jaaaaaaaaaaa dannnnnn ... dann kann's losgehen mit dem freien vom perfekten seeing gesegneten Himmel.

Cool

cs
Ingo
Erfahrung und Mut zur Lücke!
#59
Na super: 5 Tage frei nächste Woche und Wetteraussichten sehen nicht gut aus. Sad

Hier ein Foto der Zusammenkunft mit M 31 - bei uns hinter Wolken. Angry

[Bild: pavel-m31pan_1365160387_lg.jpg]
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#60
Hi,
gestern hab ich L4 in Ruhe beobachten können, leider ist er nicht so spektakulär wie erhofft. Die beste Zeit hab ich wohl durch das Dauergrau am Himmel versäumtConfused
Dennoch war der Schweif gut zusehen, ich hoffe, das wenn er jetzt noch höher steigt, besser zur Geltung kommtExclamation

Grüße Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lightbulb Komet C/2015 ER61 (PANSTARRS) im Ausbruch! Astrofan80 0 2.105 05.04.2017, 11:20
Letzter Beitrag: Astrofan80
  Komet C/2013 X1 Panstarrs im Ausbruch Astrofan80 0 2.209 09.01.2016, 14:56
Letzter Beitrag: Astrofan80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste