Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hermann von Eiff - ein deutscher Rob Gendler?
#1
Wink 
Im Mai 2014 lernten Uwe und ich, während unser Namibia-Aufenthalts, Hermann von Eiff kennen (der Sternfreund ganz rechts auf dem Gruppenfoto). Ich war schon dort von seinen Bildern, Tieraufnahmen + astronomische Aufnahmen, begeistert. In der aktuellen Ausgabe von SuW ist wieder ein Foto (Sternhaufen und Nebel im Schützen) in der Galerie abgebildet, dass er am 3. Juni 2014, dem Tag unserer Abreise, auf Tivoli gewonnen hat. Im Vormonat war er ebenfalls mit einem doppelseitigen Bild in der SuW vertreten.

   

Die Bilder von ihm finde ich genau so faszinierend und schön, wie die von Rob Gendler. Big Grin

Hier gibt's mal einige Impressionen von Hermann. Leider findet man kaum astronomische Bilder von ihm im Internet.

[Bild: talk_0514_sternwartestrichspur.jpg]

Fornaxsternwarte mit Strichspuren von © Hermann von Eiff, Quelle

http://www.astro-freigericht.de/namibia-digital.html
http://www.astro-namibia.com/htm/galerie..._eiff.html
http://www.tivoli-astrofarm.de/htm_d/gue..._mai14.php

Des Weiteren hat er einen Erlebnisbericht verfasst, als er 2012 auf Kiripotib weilte: http://www.astro-namibia.com/img/img_ref..._08_12.pdf
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Hermann von Eiff - ein deutscher Rob Gendler? - von Astrofan80 - 20.01.2015, 04:54

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste