Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer Komet C/2017 O1
#1
Information 
Am 19. Juli 2017 wurde im Rahmen des Supernova Suchprogramms ASAS-SN ein neuer Komet entdeckt, der kurz darauf einen Helligkeitsausbruch erlitten hat. Zur Zeit kann man den Schweifstern mit 10 mag am Morgenhimmel beobachten. Mitte Oktober erreicht er voraussichtlich eine Helligkeit von 7,5 mag, so dass man ihn in Ferngläsern aufspüren könnte. Im Dezember läuft er dann nur 3 Grad an Polaris vorbei! Der Schweifstern trägt die Bezeichnung C/2017 O1, wobei der Name ASAS-SN nicht offiziell von der IAU geführt wird - aufgrund von Ähnlichkeiten mit dem englischen Wort "Assassin". Big Grin

Aufsuchkarte: http://blog.aschnabel.bplaced.net/?dl_na...8-1709.pdf
Mehr zum Thema: https://www.universetoday.com/136564/new...-surprise/

Uwe Pilz hat den Kometen schon beobachtet: http://forum.astronomie.de/phpapps/ubbth..._(ASASSN1)
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#2
Hi Andreas

Das ist so zu sagen ein HTT komet.
Bin mal gespannt.
cS
Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader Planetarium

8x42 , 7x50 10x50

www.Südbrandenburger-Sternfreunde.de
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lightbulb Neuer Komet C/2017 E4 (Lovejoy) im Ausbruch! Astrofan80 1 1.622 01.04.2017, 18:07
Letzter Beitrag: Astrofan80
  C/2013 R1 Lovejoy - neuer Komet! Uchemnitz 22 12.526 15.02.2014, 17:45
Letzter Beitrag: klingonio

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste