Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuauflage Rükl Mondatlas
#1
Exclamation 
Wie es aussieht plant der Oculum-Verlag eine Neuauflage des berühmten Mondatlas von Antonin Rükl. Wie es scheint, wird die Auflage erst gedruckt, wenn sich genügend Interessenten finden. Wink
Zitat:Herr Rükl, inzwischen hochbetagt und von einer langen Krankheit genesen, hat eine letzte Auflage des Atlas in Aussicht gestellt. Sie kommt nur zustande, wenn ausreichend Vorbestellungen vorliegen. Diese Auflage exklusiv für Leser von interstellarum wird nicht im Buchhandel erhältlich sein. Wenn die limitierte Auflage vegriffen ist, gibt es keine Möglichkeit für einen Nachdruck – dies sind die restriktiven Bedingungen des tschechischen Rechteinhabers.

http://www.interstellarum.de/ruekl.asp
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#2
Habe schon einige Screenshots im Net gesichtet. Ob sich der Kauf für mich lohnt ist zweifelhaft, da ich den alten Rückl in ausgezeichneter Erhaltung bereits besitze...
Die graphische Darstellung der Mondkarten sind dieselben Undecided
Ick hab allet....
Zitieren
#3
Übrigens im Interstellarum Newsletter wird der neue Rückl Mondatlas angepriesen.
Interstellarum Abo Besitzer können den Rückl für 39,90€ bis Ende Juli erwerben, später dann 44,90€
Stolzer Preis....Angry
Hätte ich meinen alten Rückl von 1999 in vorzüglicher Erhaltung nicht, würde ich ihn kaufen.
Meiner Ansicht nach hat sich sonst so gut wie nichts am Bildmaterial geändert , also kommt ein Neukauf für mich nicht in FrageTongue

Gugst du hier : http://www.interstellarum.de/ruekl.asp

Ansonsten ein Muss für Mond-Fritzen und Planeten-Heini's !!!
Ick hab allet....
Zitieren
#4
Man oh man das Thema kocht im Astrotreff-Forum gerade über wg. der angeblich illegalen Online-Ausgabe. Big Grin

just my 2 cents

Zitat:Übrigens tolle Werbung hier für Hr. Stoyan, der ja bei einigen Foristen mit seiner Panikmache über böse Raubkopierer hier in ein regelrechtes Wespennest gestochen hat. Ich besitze übrigens die Originalausgabe aus dem Dausien-Verlag und 2 Exemplare des Taschenatlas aus dem Artia-Verlag und "kleiner Mondatlas" von Oculum. Ja und auch ich habe zusätzlich die Subskription Ausgabe des Rükl bestellt, da ich ein Liebhaber guter Astronomie-Bücher bin. Big Grin

Dass der Rükl auch online verfügbar ist, sehe ich nicht als Problem. Schließlich erspare ich mir das umständliche Einscannen des Kartenmaterials, um es z.B. als PDF auf dem Ipad zu verwenden. Komisch, dass hier noch niemand auf diese Idee gekommen zu sein scheint, für Mondbeobachter mal ne vernünftige Rükl-App herauszubringen? Würde sich sicherlich auch wie geschnitten Brot verkaufen. Wink

Gut finde ich auch, das Verlage ihr Bücher und Zeitschriften als E-Book (Mobipocket, PDF, EPUB) veröffentlichen, so dass man es auch mit elektronischen Endgeräten lesen kann. Schließlich ist auch mein Platz im Bücherregal begrenzt und elektronischer Speicher nahezu unendlich groß. SuW stellt ihren Abonnenten zum Beispiel auch die Ausgabe als PDF-Datei kostenlos zu Verfügung bzw. man kann diese als günstigere Online-Ausgabe auch direkt kaufen (Warum eigentlich nicht Interstellarum Hr. Stoyan?). Aber das ist wieder ein anderes Thema...

http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=137011&whichpage=1
http://forum.astronomie.de/phpapps/ubbth...as_Neuaufl
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#5
Habe heute diese Mail von Oculum bekommen:

Zitat:Liebe Mondbeobachter,

wir müssen Ihnen heute mitteilen, dass die Neuauflage des Rükl-Mondatlasses leider nicht zustande kommt. Ihre Bestellung ist hiermit aufgehoben.

Die Qualität des uns angebotenen Materials entsprach nicht unseren Vorstellungen in Sachen Korrektheit und Aktualität - die Fehler in den Beispielseiten wurden von vielen von Ihnen schon kritisiert und waren nur die Spitze des Eisbergs.

Unser Anliegen ist es, einen Mondatlas zu veröffentlichen, dessen Qualität überzeugt. Wir sind der Überzeugung, dass dies auch in Ihrem Sinn ist. Deshalb haben wir die Veröffentlichung eines nicht einwandfreien Werkes abgelehnt.

Der Verlag bemüht sich, eine Alternative zu erarbeiten - Vorarbeiten zu einem modernen, praxistauglichen und hochqualitativen Mondatlas laufen bereits und wir werden Sie zu gegebener Zeit darüber informieren.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Oculum-Verlag

Tja wird wohl nix mit dem Mondatlas... Sad
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#6
Hi Leute,

lange Rede kurzer Sinn. Wer hat der hat. Tongue
Also ich hüte meinen Mondatlas wie mein Augapfel. Wenn ich mal damit beobachte, kopiere ich immer die betreffenden Seiten raus.
Vielleicht wird das Ding ja mal so wertvoll, daß ich meine Rente damit aufbessern kann Big Grin

cs
Ingo
Erfahrung und Mut zur Lücke!
Zitieren
#7
Teleskop-Austria wird nun eine Neuauflage des Rükl Mondatlases herausbringen. Siehe Diskussion hier auf Astronomie.de.

Zitat:hallo,

wir sind sehr froh dass es nach langen Bemühungen nun doch gelungen ist diesen wunderbaren Klassiker neu aufzulegen, der damit seinen verdienten Platz in der Literatur für den Mondbeobachter in einer aktuellen Ausgabe behalten kann!

Der "grosse" Rükl Atlas wird von uns in Zusammenarbeit mit unserem Hausverlag neu herausgegeben, mit freundlicher Genehmigung von Herrn Antonín Rükl. Der Textteil wird gründlich redigiert. Wir hoffen damit noch vor Weihnachten fertig zu sein, das Motto ist aber "lieber gründlich als zu schnell", alles andere wäre dem Buch unangemessen.

Der Verkaufspreis ist mit € 44.- angepeilt.

lg Tommy
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#8
Lustig, Oculum zieht jetzt nach und bringt einen Super neuen, total praxisgerechten und sowieso viel geileren Mondatlas heraus. Wink


Zitat:Liebe Mondbeobachter,

nach dem bedauerlichen Aus für den Rükl-Mondatlas haben wir uns Gedanken gemacht, wie ein gleichwertiger – oder nach Möglichkeit besserer – Ersatz aussehen kann. Wir haben beschlossen, in eigener Regie einen modernen Mondatlas herauszubringen, der in seinem Aufbau und Ausstattung an den beliebten »Deep Sky Reiseatlas« angelehnt ist. Hier können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen:

http://www.oculum.de/oculum/titel.asp?Nr=77

Das sind die Daten:
- Format A4
- Ringbindung
- wasserabweisende Oberfläche
- Preis 29,90 Euro
- erscheint März 2013
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mondatlas astroMario 1 1.737 06.12.2014, 03:00
Letzter Beitrag: Astrofan80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste