Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Polarlichtwarnung
#31
Hallo,
Heut Nacht wird es ernst, erhöhte Aktivität ist angesagt Exclamation

Polarlicht-Warnung für den 24.06. - 25.06.2015
Polarlichtsichtungen in Deutschland möglich 
Hallo,
Am 22.06. gegen 18:30 UT ereignete sich ein Flare der Klasse M6.5 auf der Sonnenoberfläche. Der erzeugte Full-Halo CME rast aktuell mit einer geschätzten Geschwindigkeit von 1500km/s auf die Erde zu. Das Eintreffen der Schockfront wird für den Abend des 24. Juni oder, je nach Geschwindigkeit, in der Nacht erwartet. Sollte der CME eintreffen, ist es möglich, dass in ganz Deutschland Polarlichter gesichtet werden. 

Update 24.06. 15:15: Der CME ist am 24.06. um 13:00 UT am ACE-Satelliten eingetroffen. 

Andreas

Weitere Infos gibt es wie immer im AKM e.V. Polarlicht Forum

Lg Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#32
Da war einer schneller
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#33
BTW: Heute Abend könnten auch Nachtleuchtende Wolken zu sehen sein. OSWIN zeigt ein starkes Echo

http://www.iap-kborn.de/fileadmin/user_u...esults.png
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#34
Vor wenigen Tagen gabs ja beeindruckende Auroren in den USA nach dem vorhergehenden Flare

Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#35
Grünes Polarlicht zur Zeit im Großen Wagen über Norddeutschland sichtbar! Wer klaren Himmel hat schauen! Hier in Lübben leider Regen... Sad


http://forum.meteoros.de/viewtopic.php?f=1&t=56003
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#36
In der Nacht vom 7. auf den 8. November könnte es wieder für Polarlichter in mittleren Breiten reichen. Verursacht durch einen M3.7 Flare aus der Scheibenmitte am 4. November 2015, der genau erdgerichtet war.

[Bild: 20151104140414Th.jpg]

Siehe auch: http://forum.meteoros.de/viewtopic.php?f=1&t=56076
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#37
Gestern Abend gab es ein photographisch sichtbares Polarlicht bis hinunter in den Alpenraum. Ich bemerkte den Anstieg der Polarlichtaktivität schon gestern Abend. Leider war hier alles dicht. Sad

http://forum.meteoros.de/viewtopic.php?f=1&t=56178&sid=51cf4ac3cc96ddb07514fb8d5ac7c404
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#38
In der Nacht vom 6. auf den 7. März 2016 waren wieder in ganz Deutschland Polarlichter zu sehen. Ich erhielt allerdings erst die Warnung über die Polarlicht-Warnliste nach meinem Feierabend über mein Handy. Da waren die beiden Peaks um 20:45 und 22:30 Uhr schon wieder vorbei. Gegen 0:30 Uhr gab es noch einmal einen Peak mit deutlich südlich gerichtetem Magnetfeld (Bz).

http://sonnen-sturm.info/polarlicht-in-d...aerz-2016/

Hier einige Bilder aus dem Oderland (von n-tv)

http://www.n-tv.de/der_tag/Ueber-Ostdeut...57501.html

[Bild: c09343ab1c16495d724aef468c25faa6.jpg]

[Bild: 507d3f83a8bde19da8ded21a21c88c57.jpg]

Mehr zu den Polarlichtern von gestern Nacht im Meteoros-Polarlichtforum:

http://forum.meteoros.de/viewtopic.php?f=1&t=56352&start=60
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#39
Angry Scheiße, hab die Polarlichtwarnung erst heut früh gesehen, Huh
Bei uns war CS Sad Ems Angry
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#40
Ich war draußen bis 23:30 Uhr und konnte diesbezüglich nichts sehen :-(
Fernrohre und dieses ganze Zeug....
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste