Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Geminiden Maximum
#1
Hi,
diese Nacht ist das Geminiden Maximum, wenn das Wetter nur mal mit spielen würdeAngry
75 Meteore pro Stunde sind angekündigt( bei perfekt dunklen Himmel)

Bei uns wird es eher nichts:

[Bild: MS_130510_g05.png]

Wer ne Wolkenlücke entdeckt, es könnte sich lohnenExclamation


Grüße Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#2
Ein Königreich für eine WolkenlückeBig Grin
Ich Glaube mal bei uns hier wird es auch nichts.
Ich werde aber doch mal so vereinzelt Schauen,ob was zu sehen ist.
MFG Mario
Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader Planetarium

8x42 , 7x50 10x50

www.Südbrandenburger-Sternfreunde.de
Zitieren
#3
In Berlin soll's klar gewesen sein. Aber auch hier in Lübben waren nur Wolken zu sehen. Sad
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#4
Hi, 
so wie es hier aussieht hat von Euch keiner von den Geminiden was gesehen.   
So möchte ich die zwei die ich erspähen konnte nicht verheimlichen Big Grin Tongue Big Grin
Die Zwei hab ich auf dem Arbeitsweg erhaschen können. (15.12.14) 
Die erste war fett da ich sie aus den Augenwinkeln beim Autofahren gesehen habe.
Hab mich dann vor meiner Firma für 5min in die dunkelste Ecke gestellt und wurde mit einer wunderschönen Sternschnuppe belohnt. 

So weit mein Nachtrag, 
besinnliche Tage und Cs Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#5
Ich glaube bei uns war es zu diesem Zeitpunkt bewölkt. Wink
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste