Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PanSTARRS kommt
#31
(14.03.2013, 01:33)cordanium schrieb: Hi Andreas.

Klasse Bilder , bin echt beeindruckt. schade das ich nicht soviel Glück hatte.
Bitte gib mal einige Infos bzgl. der Aufnahmedaten an. Iso , Belichtungszeit und Blende usw....

Keine Ahnung was Efix Daten sind Angry

Exif-Daten kann man ganz einfach anzeigen lassen: Windows: rechter Mausklick auf Bilddatei/Eigenschaften/Dateiinfo --> Erweitert

Bild 1:

Code:
Camera Model: Canon EOS 600D
Exposure time [s]: 2.00
F-Number: 5.6
ISO speed ratings: 1600
Date taken: 2013:03:13 19:10:46

Bild 2:

Code:
Camera Model: Canon EOS 600D
Exposure time [s]: 6.00
F-Number: 4.5
ISO speed ratings: 800
Date taken: 2013:03:13 19:17:08

(14.03.2013, 16:23)Uchemnitz schrieb: He Andreas,
gratuliere, da hast du die Nase vorn, bei uns ist alles dichtAngry
Der haut zum Glück ja nicht gleich wieder ab, also werden wir alle eine Chance erhalten.

Klasse Bilder, jetzt bin ich doch etwas neidischTongue

Grüße Uwe

Danke, Bei uns ist strahlend blauer Himmel. Das heißt heute erneuter Versuch den Kometen abzulichten.

Btw: Ich hatt ene Anfrage auf der Astro-Mailingliste, ob man ein Foto für einen Artikel zum Astronomietag für die Ausgabe in der Regionalpresse verwenden könnte. :p
Habe das Foto mit der Mondsichel mal der Wetterredaktion der ARD geschickt. Leider zieht sich der Himmel bei uns zur Zeit zu. Sad
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#32
War nix mit Panstarrs. Diesmal leider nur Wolken. Ich hoffe auf morgen Abend...
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#33
Hi Leute

Ich habe auch den Felstecher umsonst mit auf Arbeit genommen.
Außer mal kurz der Mond wahr nichts zu sehen.
Ich hoffe wie Andreas das Morgen bessere Bedinungen sind.
c.S. Mario
Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader Planetarium

8x42 , 7x50 10x50

www.Südbrandenburger-Sternfreunde.de
#34
@Andreas, jawoll Herr Oberlehrer, recht Maustaste, Ähhmmmm , mit iPad ???
Warum einfach , wenn's auch komplizierter geht..... Bla Bla...

Ach übrigens , watt haste denn mit den ganzen Bildern gemacht, sehe weder deine noch meine, verschlimmbessert???
Ick hab allet....
#35
Sorry für Offtopic:

@Uwe (cordanium)

Heute mit dem falschen Fuß aufgestanden? Und nein, ich habe nichts verändert. Die eingebaute Photo App von iOS ist halt Mist.

Der Oberlehrer des Forums hat aber eine Bitte: Bei technischen Problemen das Problem am besten im Support Forum http://forum.aschnabel.bplaced.net/forum....php?fid=9 posten oder eine kurze PM an mich.

Edit: Problem sollte gelöst sein...
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#36
Exclamation 
Geht klar Cheffe. Heart kriegst auch ein Küsschen...
Ick hab allet....
#37
Heute war es ziemlich schwierig den Kometen zwischen Wolkenlücken aufzufinden. Ich stand wieder in Radensdorf zwischen zwei Wolkenlücken. Also spektakulär ist was anderes. Der Komet war abermals nicht mit bloßem Auge zu sehen. Bilder folgen...
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#38
Nun hier die Bilder:

Habe zwischen Wolkenlücken mehrere Minuten versucht, das "Kometchen" zu finden. Also spektakulär ist was anderes. Wir brauchen unbedingt einen dunkleren Himmel und einen höher stehenden Kometen. Big Grin Mit bloßem Auge war das Ding wieder nicht zu sehen.

An meinem Standort in Radensdorf zeigte sich eine größere Wolkenlücke. Nördlich und südlich meiner Position war alles dicht. Allerdings verzogen sich die Wolken, als Panstarrs nur noch 1 Grad über dem Horizont lugte.

Hier mal eine "Simulation" des Okularanblicks im Fujinon 10x70 Feldstecher. Das Foto wurde nach meiner ersten Sichtung heute Abend um 19:02 Uhr aufgenommen.

   

Und hier einige Minuten später...

   
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#39
Hi Leute,

naja ich habe heute auch alles auf den Feld mit Super Horizontsicht aufgebaut.
Aber der Komet blieb mir verborgen. Ich vermute der stand schon so tief, das er in der Dunstschicht verschawnd bevor es die Dunkelheit in der Dämmerung zuließ in zu sichten.

Ohmaaaan ey ich hab so abgebröselt.

Morgen ein neuer Versuch mit Genauer Aufsuchkarte und Daten. Und wenn ich meine Montierung mit Got da hinfahren lasse. Aber den Typ da oben werde ich sehen! SO! Cool

cs
Ingo
Erfahrung und Mut zur Lücke!
#40
Das Teil ist aber auch schwierig zu beobachten. Habe ungefähr ne halb Stunde nach Sonnenuntergang den Westhimmel abgegrast und ihn erst kurz nach 19h gefunden.
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lightbulb Komet C/2015 ER61 (PANSTARRS) im Ausbruch! Astrofan80 0 1.265 05.04.2017, 11:20
Letzter Beitrag: Astrofan80
  Komet C/2013 X1 Panstarrs im Ausbruch Astrofan80 0 1.444 09.01.2016, 14:56
Letzter Beitrag: Astrofan80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste