Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kampf gegen Lichtverschmutzung - Sammelthread
#1
Thumbs Up 
Heute geht zur "Earth Hour" vielerorts für eine Stunde die Lichter aus. Leider spielt größenteils in Deutschland das Wetter nicht mit, so dass wir leider keine Sterne sehen können. Allerdings widmen sich einige Medien dem heutigen Thema:

"Der Himmel braucht das Licht nicht" - Kosmos - GEO.de
http://www.scilogs.de/kosmo/blog/himmels...chte-nacht

Begrüßenswert ist auch, dass einige Gemeinden in Deutschland so genannte Sternenparks errichten, um den dunklen Nachthimmel als Kulturgut auch für zukünftige Generationen zu erhalten.

Sternenpark Schwäbische Alb
Ein Sternenpark im Harz? | Sternzeit | Deutschlandfunk
HTT DS-Projekt
Lichtverschmutzung: Westhavelland bald erster deutscher Dark-Sky-Park? - Sterne und Weltraum

[Bild: Europe-1992-2010comparesubset_L.gif]

Edit: Threadtitel geändert und Themen zusammengefügt
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#2
Hi Leute,

MDR-Beitrag Thema Lichtverschmutzung:

Klick

Genau nochmal 12.02.13. Ab Sendeminute 21.45min
Guter Bericht auf dem Punkt gebracht!

Grüße Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#3
Hi,
jetzt auch Thema im BR:
Helllichte Nacht

Ne halbe StundeConfused immerhinExclamation

Hier ne Seite mit einer Fotostrecke wie es aussehen würde wenn es gar keine Lichtverschmutzung geben würde. (Ich weiß utopischBlush)
Klick
Grüße Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#4
Danke für die Beiträge. Werde ich mir mal ansehen.
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#5
Hi,
ich dachte das Event gibts gar nicht mehr und nun erfahre ich aus der Presse das da noch wer ist.
Limbach Oberfrohna

auch hier:
WWF

mal sehen evtl. werd ich da mal Samstag aufschlagen, man könnte ja Verbündete finden in Sachen LichtverschmutzungSmile

Grüße Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#6
Vom 5. bis 11. April findet die "International Dark Sky Week" statt. Hier mal wieder etwas Material zum Thema:

IDA-Homepage: http://www.darksky.org/
Material zum Thema: http://www.darksky.org/education/99-quic...-materials

Ein Youtube-Film zum Thema:

Wie würde der Himmel über Großstädte aussehen, wenn es keine Lichtverschmutzung geben würde?

   
Quelle: http://www.thierrycohen.com/
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#7
Für das Android Betriebssystem gibt es jetzt eine App zum Sternezählen im Google Playstore.

https://play.google.com/store/apps/detai...elovestars

Zitat:Wissenschaftler der Freien Universität Berlin (FU) haben eine kostenlose App zum Sternezählen für Nutzer von Smartphones entwickelt. Die Forscher wollten die Daten aus der App «Verlust der Nacht» nutzen, um die weltweite Lichtverschmutzung besser zu verstehen, teilte die FU mit. «In natürlichen Gegenden kann man mit dem bloßen Auge Tausende von Sternen sehen», sagte Christopher Kyba. Am Nachthimmel von Berlin seien es immer noch einige Hundert, in vielen Großstädten sei die Situation noch schlimmer.

Die Daten sollen in Karten einfließen, mit denen Wissenschaftler auch den Einfluss der Helligkeit auf Gesundheit und Biodiversität untersuchen können. Unter Lichtverschmutzung versteht man die künstliche Aufhellung des Nachthimmels, die vor allem über Großstädten zu beobachten ist. Fahrzeuge, Leuchtreklamen, angestrahlte Gebäude und beleuchtete Industrieanlagen sorgen in Ballungsgebieten auch nachts für dauernde Helligkeit.

Quelle
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#8
Hi Leute,

gestern auf 3sat:

ins Bild kicken

da kann einen Angst und Bange werden als NachtschichtlerHuh

Grüße Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#9
Das wars dann wohl mit dem dunklen Nachthimmel in Deutschland wenn das Schule macht. Angry

Riesiger Werbeturm n Halle ab 2015 http://mobil.mz-web.de/halle/groesste-le...90536.html
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#10
Hi Andreas,
da ist ne Menge Wohnbebauung rund rum. Nicht zu glauben das so was genehmigt wird.Angry Stell dir mal vor du wohnst da und vor deinen Stubenfenster zappelt unablässig Werbung zu dir reinConfused
Manche Stadtoberen müssten ins Sanatorium für Nervenheilkunde eingewiesen werdenExclamation

Cs Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste