Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
15. Herzberger Teleskoptreffen
#21
Hallo Zusammen,

(21.09.2014, 10:22)Astrofan80 schrieb: Die Wetteraussichten werden von Tag zu Tag beschissener. Sad Regen und geschlossene Wolkendecke zum HTT Wochenende.

https://www.meteoblue.com/de/deutschland...r-herzberg

Was wäre das HTT, ohnedass am WE zuvor nicht eine szenebekannte Wetterunke aus dem Spreewald herumgluckst... Cool

meteoblue hat z.B. jetzt Samstag für den laufenden Tag (!!) in unserer Region voll daneben gelegen.
Das schafft sonst nur wetter.com

Die , auf die man sich ALS EINZIGE DIENSTE in den letzten Jahren beim HTT stets verlassen konnten, sind:
- GFS / Wetterzentrale und der
- Wolkenprognosefilm der FU Berlin
... und die sagen wunderschönes Spätherbstwetter voraus (Temp. bei 20°) , sogar für den etwas kritischen Donnerstag.
Es wird auch 2014 keine HTT-Nacht ohne Sternlicht geben!

Wer sich traut, kann ja eine Wetterwette Big Grin gegen uns abschließen...
.
Viele Grüße und CS

Ralf
AstroTeam Elbe-Elster e.V.
www.herzberger-teleskoptreffen.de
www.elsterland-sternwarte.de
#22
Das GFS sagt momentan eine geschlossene Wolkendecke (mit tief hängenden Wolken) für das gesamte HTT-Wochenende vorraus. Sad Samstag Nachmittag bis in die Nacht hinein könnte es Auflockerungen (allerdings mit Zirren) geben. Vielleicht kommt das angedeutete Hochdruckgebiet doch etwas eher... Wink

[Bild: MS_135515_g05.png]
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#23
Das GFS muss man richtig lesen, lieber Andreas.

Auf der Grafik ist kein Querschnitt der Atmosphäre zu sehen !!!

Nur dort wo dicke Balken sind, ist der jeweilige Atmosphärenbereich (tief, mittel, hoch) komplett bewölkt! links steht ja auch "Level, Wolken in %"
Komplett bewölkt ist nach aktueller Prognose (22.09, 21:15) nur der Mittwoch -tagsüber (rechts der Bezifferung 24.09., hohe und mittelhohe Wolken) und der 27.09. am vormittag (dicker Balken tiefe Bewölkung) !!!

Ist nur ein dünner Strich zu sehen, heisst das 10-20% Bewölkung des Gesamt-Himmels (in der Horizontalen)...

... und nicht etwa dünne Bewölkung (in der Senkrechte) über den gesamten Himmel !!!

Schau dir dazu bitte die GFS-Landkarten an!
.

[Bild: GFS.jpg]
Viele Grüße und CS

Ralf
AstroTeam Elbe-Elster e.V.
www.herzberger-teleskoptreffen.de
www.elsterland-sternwarte.de
#24
Hi,
Toll erklärt Ralf,Exclamation so richtig klar mit dem 100% tief, mittel, hoch war mir das auch nicht.
Außerdem holst du eh den Wolkenschieber/bremser raus, was soll da schon passierenBig Grin

Auf ein schönes HTT

Cs Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
#25
Hallo Uwe,

nun ja, das HTT hat ja meteorologisch auch einen Ruf zu verteidigen. Wink

... Wobei Andreas bezüglich der Wetter-Gesamtentwicklung im Prinzip schon recht hat, seit Anfang August diesen Jahres keine längere Schönwetterphase mehr - und nun schon das 8. Jahr hintereinander fällt im September die typische Altweibersommerwetterlage aus:
in normalerweise 75% aller Jahre kommt es zur Hochruckbrückenbildung zwischen Azorenhoch und einen kräftigen Kontentalhoch über Europa, dass bedeutet, für 2-3 Wochen steht ein Sperr-Riegel, der alle atlantischen Tiefdrucksysteme ablockt und warme Festlandsluft aus dem Orient zu uns bläst - dies war zuletzt 2006 der Fall - unglaublich...

Siehe hier:

http://www.herzberger-teleskoptreffen.de.../index.php

http://www.herzberger-teleskoptreffen.de...-nacht.php
.
Viele Grüße und CS

Ralf
AstroTeam Elbe-Elster e.V.
www.herzberger-teleskoptreffen.de
www.elsterland-sternwarte.de
#26
Ich vermute mal, dass sich in den letzten Jahren eine Klimaänderung eingestellt hat, so dass diese Hochdrucklagen im September immer seltener auftreten.

Zumindest werden die Aussichten vom Wetter her wieder etwas besser. Wink Besonders der Samstag ist vielversprechend...

https://www.meteoblue.com/de/deutschland...berg?day=2
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#27
Mit dem Wetter werden wir dieses Jahr tatsächlich kein Glück haben. Am Donnerstag & Freitag ist bedeckter Himmel mitbRegen angesagt. Nur der SA ist vielversprechend: dann soll es gegen Nachmittag aufreißen. Vorteil... Rückseitenwetterlage mit klarem Himmel, wenn etwas Wind ist.
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#28
Hi,
egal wie das Wetter für Freitag angesagt ist, ich komm morgen Mittag in Jeßnik an!!!!!!!!
@ Uwe und Mario: Habt Ihr schon unseren Claim abgestecktTongue
Dann bis Morgen, ich hoffe Ihr seid dann auch schon da.
Cs Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
#29
Hallo liebe Sternfreunde von der Südkurve,
ich hoffe, ihr hattet noch schönes Wetter beim restlichen HTT
und seid alle wieder heile zuhause angekommen.
War schön bei euch, und freue mich auf das nächste zusammentreffen!

CS Manuel
#30
(28.09.2014, 14:55)Kaschi schrieb: Hallo liebe Sternfreunde von der Südkurve,
ich hoffe, ihr hattet noch schönes Wetter beim restlichen HTT
und seid alle wieder heile zuhause angekommen.
War schön bei euch, und freue mich auf das nächste zusammentreffen!

Hi Manuel, herzlich willkommen im Forum. Das diesjährige Treffen war sicherlich das feuchteste in der HTT Geschichte. Auch die Nacht von Sa auf So schlägt vom Tau her wohl alle Rekorde. Feucht war es auch, auch wenn nicht beobachtet wurde... Big Grin

   
Stephan beim Test seines neuen Hauptinstrument: Der Veltins Refraktor

   
Das alkoholische Schlachtfeld aus der Nahct vom Fr auf Sa Big Grin
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Exclamation 19. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 5 2.532 29.09.2018, 11:09
Letzter Beitrag: Astrofan80
  17. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 30 14.425 17.10.2016, 07:01
Letzter Beitrag: Uchemnitz
Exclamation 16. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 35 16.793 03.03.2016, 20:42
Letzter Beitrag: Astrofan80
Star 14. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 6 6.311 10.10.2013, 16:42
Letzter Beitrag: cordanium
Star 13. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 29 28.794 13.12.2012, 20:15
Letzter Beitrag: Astrofan80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste