Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Giotto und Jupiter
#1
Hi,
ich bekomme es noch im Kopp!Angry
Gestern Jupi aufgenommen und heute versucht zu bearbeiten.
Giotto spuckt seltsame Ergebnisse aus!Dodgy
Guckst du hier:[Bild: 52c8ac20f463f621fa032ae40aca0e86J101V4.PNG]
[Bild: 3c9ad4b3583d37d0f145a8abd702e958J101V3.PNG]
der beste Vesuch sah so aus:Rolleyes
[Bild: 7e8512aa6dadcb6b91605f82b85f06ddJ001V1.JPG]
Grüße Uwe

Philips SPC 880
714/102er ED+2x Barlow
Giotto
Hilfe????
Zitieren
#2
Ist sicherlich nur ne Einstellungsfrage in Giotto. Leider habe ich mit dem Programm noch nicht gearbeitet. Hast du mal Ingo gefragt?
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#3
Tongue 
Hi Uwe,

also im giotto kannst du zentrierungsmethoen auswählen, ja sogar ein komplette Voreinstellung für Planten, Mond tec. Aufnahmen nutzen.

Für mich sieht das so aus, als ob bei der Objektzentrierung was schief ging.
Bist du am 26./27.11 da und hast Zeit. Da kommste mal vorbei und da guggen wir mal gemeinsam drüber.
Bring die Aufnahmen mit und wir jagen das mal durch Reistax und giotto ...

ICh werde auf 800m Höhe derweilen weiter der Astronomie frönen Tongue

Gruß
Ingo
Zitieren
#4
Hi,
nächster Versuch(da müsst Ihr jetzt durch bis es klappt)Tongue
Von gestern mit IO Schatten
[Bild: cd053ddb472ab0ee121f3ea9698950b7Jupi231111V1.PNG]
Hmmm,
Bekom ich vorosterliche Gefühle oder seht Ihr auch ein EiUndecided
Vom Bild her etwas besser wie oben.
Weiter geht´s
Grüße Uwe

Sooo
gleich noch was hinterher:
das erste Schrödertal:
[Bild: 51ad53e66819139a6688da5f5bce5fc8xxx.JPG]
na ja, alles bei gerademal 1428mm Brennweite, jetzt muß ne 5X Barlow von TV herBig Grin
Zitieren
#5
Hi Uwe,

ne 5x Barlow, ich glaub damit wirste net glücklich. Ich würde eine 2x erstmal nehmen. 5x wären weit über 5m Brennweite ... da brauchste ein verdammt gutes Seeing.

Was den Jupiter angeht, vermute ich, daß der Jupiter während der Aufnahme zu sehr im Bild rumspringt und es beim Stacken zu solchen einem Effekt kommt.

cs
Ingo
Zitieren
#6
Hi Ingo,
mein ED hat 714mm Brennweite , mit meiner Maede 2X Barlow komm ich auf 1428mm. Damit hab ich bis her aufgenommen. Mit einer 5X komm ich auf 3570mm Brennweite, das sollte besser gehen.
Ja , der Jupiter springt bei der Aufnahme schon sehr im Bild hin und her aber da gegen kann man ja nichts tunHuh
Ich muß auch mit meiner Nachführung etwas nachsteuern ,ich von meiner Dachfenstersternwarte meine Monti nicht genau einnorden kann da ich den Polarstern nicht zu fassen bekommeSad
Die 5x TV Powermate Barlow hab ich gebraucht jetzt im AD bekommen. 85€ ist ok würde ich sagen.
Soweit ich.Tongue
Grüße Uwe

Schiet, ich glaub das mit der Barlow ist eben daneben gegangen und der hat sie wohl schon verkauft.Dodgy wenn ihr was seht in Richtung 5X TV Powermate 1 1/4" dann durchklingeln bitte.
Zitieren
#7
Hi,

naja du kannst schon was tun.

- sauber einnorden
- wenn die Nachführung eine PEC hat, dann anlernen und nutzen!

Also bei mir trifftet der Jupiter wenn überhaupt nur seeeeehr langsam mal weg, dann steuer ich mit 2x gegen und vermeide damit sprüge bzw. halte so gegen.
Zitieren
#8
Hi,
ohne Polarstern sauber einnorden geht nur über scheinern, hab ich nie kapiertTongue
Gesten hatte ich das beste Seeing, aus meinen Dachfenster, seit langem,
der GRF war extrem gut zu sehen und für Momente sogar das "genudel" drumherum!!
Fast wie beim HTTBig Grin
Grüße Uwe
Zitieren
#9
(29.11.2011, 17:27)Uchemnitz schrieb: Hi,
...
Fast wie beim HTTBig Grin
Grüße Uwe

Ahhhhh willst Du etwas ein CTT ins Leben rufen? Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste