Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Treffen zur partiellen Sofi 2015
#1
Hallo Männer's .

Ich weiß , es ist noch etwas Zeit aber am Freitag dem 20.März 2015 können wir wieder eine partielle Sonnenfinsternis in heimatlichen Gefilden beobachten.
Was meint ihr, ich würde vorschlagen ein konspiratives Sofi-Treffen wie beim Venustransit 2012.

1.Kontakt ca.9:38Uhr
max. Bedeckung ca.10:48Uhr
4.Kontakt ca.11:47Uhr .......alle Zeiten für Finsterwalde gerechnet.


Natürlich können wir auch mal ins Erzgebirge fahren , evtl. läuft ja was auf dem HTT Gelände.

Vorschläge bitte...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Ick hab allet....
#2
Also ich finde ein Treffen der Südkurve zur SoFi 2015 ein sehr gute Idee.
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#3
Hi,
das wäre mal ne MaßnahmeCool
Müsste jedoch Schichttechnisch bei mir passen, Urlaub würd ich eher nicht nehemen wollen. Hab nicht so viel davon, da gewerkschaftslos und tarifungebundenAngry

Cs Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
#4
Hi all,

bin dabei, werde dafür einen Tag Urlaub opfern.
Vielleicht wird es auch eine Sonderveranstaltung bei mir im Planetarium. Hättet Ihr Lust mal in das Sächsiche zu kommen? Freier Eintritt ist dabei ;-)
Erfahrung und Mut zur Lücke!
#5
Hallo an alle,
würde mich ebenfalls freuen, wenn dieses Event in Sachsen steigen könnte, da würde ich auch einen Tag Urlaub opfern.

Gruß
Mirko
Skywatcher Explorer-150PDS / 6" f/5 Parabol Newton Reflektor
... auf parallaktischer Montierung EQ3 SkyScan Pro
Baader Planetarium Hyperion 36mm
Baader Zoom-Okular
GPS Maus
2fach Barlow
3fach Barlow
Mintron MTV12V6HC-EX
#6
Hallo Männer's.

Also ich bin ebenfalls dabei.
@Ingo, kannst du zu deiner Location und zum Panetarium was sagen?


.....Uwe....
Ick hab allet....
#7
(06.10.2014, 20:17)cordanium schrieb: Hallo Männer's .

Ich weiß , es ist noch etwas Zeit aber am Freitag dem 20.März 2015 können wir wieder eine partielle Sonnenfinsternis in heimatlichen Gefilden beobachten.
Was meint ihr, ich würde vorschlagen ein konspiratives Sofi-Treffen wie beim Venustransit 2012.

1.Kontakt ca.9:38Uhr
max. Bedeckung ca.10:48Uhr
4.Kontakt ca.11:47Uhr .......alle Zeiten für Finsterwalde gerechnet.


Natürlich können wir auch mal ins Erzgebirge fahren , evtl. läuft ja was auf dem HTT Gelände.

Vorschläge bitte...


Hi Uwe !! Bin bestimmt auch dabei !! Hab sowas ja als " Noch-Astro-Löffel-Einsteiger " noch nie gesehen !! Würde mich auch sehr freuen,Euch " nette Astro-Grieven " wieder zu sehen !! Gruß Euch allen--CS Kobi aus Berlin !!
Newton Galaxy D8/f4+Holz-Newton 8" f/4 auf EQ6-SkyScan Goto
Newton Bresser 130/1020
TS Refraktor (FH)102/660, f/6,6 auf GSO SkyView
Star Adventurer

Fernglas Zeiss 8x30 (DDR)
Fernglas Olympus 10x50 DPS- 1
Nikon D3300 + Logitech Astro-Webcam
PHD2 Guiding
#8
Bin dabei. Wenn mir beruflich nichts dazwischen kommt, hab ich frei. Bis dahin werde ich auch den Sonnenfilter für den 10-Zoller fertig gebastelt haben.
#9
Da ja am nächsten Tag auch der Astronomietag stattfindet, habe ich kurzerhand mal Urlaub beantragt. Schließlich ist die nächste Sonnenfinsternis erst wieder am 10. Juni 2021 von Deutschland aus sichtbar!

http://www.sonnenfinsternis.org/mitteleuropa.htm
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#10
(09.10.2014, 19:25)cordanium schrieb: Hallo Männer's.

Also ich bin ebenfalls dabei.
@Ingo, kannst du zu deiner Location und zum Panetarium was sagen?


.....Uwe....

Hi Uwe,

Location: Miniwelt Minikosmos Lichtenstein bei maps.google.de unter "Kulturpark Miniwelt 50.761883, 12.641269" zufinden
Der Rest findet sich dann selbst.

Ich habe mit dem Planetarium nun eine Veranstaltung auf die Beine gestellt. Wir werden noch ein kleines Rahmenprogramm im Planetarium für den Besucher erstellen. In der Miniwelt werden dann die Teleskope gestellt und im Foyer gibt es neben einen kleinen Shop ein Bar mit Kaffee und Kuchen. Was an gastronomischer Leistung noch so erbracht wird liegt nicht in meinen Händen.
Ich habe diese Veranstaltung bereits bei der VdS (http://www.vds-astro.de/) listen lassen und erhalte von da auch Unterstützung in Form von Plakaten und Infomaterial.
Leider werden wir im Planetarium freitags Vormittag vermutlich keinen großen Ansturm von Besuchern haben, außer die die nicht mehr im Berufsleben stehen. Evtl. konnten Schulklassen daran Interesse zeigen und dies als Ausflug warnehmen, aber das wird auch unwahrscheinlich sein, weil die Ausflugstage bereits zum Schuljahresbeginn verplant werden!

Zum Planetarium: Es handelt sich um eine 12Meter Kuppel mit dem ZKP4 Projektor und einer Digitalen Fulldome Projektionsanlage als Herzstück. Sozugen ein 360° Kino neben der normalen Himmelsprojektion mit dem ZKP4. (Über Google kann man sich über Zeiss Anlagen mit den Worten "powerdome®SPACEGATE mit SKYMASTER ZKP 4" noch schlauer machen.

[Bild: SKYMASTER_Lichtenstein02.jpg]

Der Samstag wird aller Wahrscheinlichkeit nach am Lessing Gymnasium in Hohenstein-Ernstthal stattinden (http://www.lghe.org/). Hier bin ich auch gerade am organisieren. Dort werde ich auch den Tag der offenen Tür mit meiner AstroAG begleiten und gleich nochmal auf den Termin hinweisen. ich denk so ein selbst gedruckter "Flyer" wirkt da Wunder!!!

Wenn Du / Ihr noch Ideen habt, her damit ...
Erfahrung und Mut zur Lücke!


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Star Treffen zur MoFi am 21. Januar 2019? Astrofan80 0 997 29.09.2018, 11:16
Letzter Beitrag: Astrofan80
  Treffen zur MoFi am 28.9. Astrofan80 5 2.934 28.09.2015, 10:52
Letzter Beitrag: Uchemnitz
  Südbrandenburger Stenfreunde Treffen 2015 cordanium 20 11.998 02.05.2015, 20:06
Letzter Beitrag: Astrofan80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste