Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Astronomische Jahresvorschau 2012
#1
Auch wenn im Jahr 2012 keine einzige Finsternis von Deutschland aus zu sehen sein wird, habe ich mal einen "kleinen" Überblick über die astronomischen Highlights in meinem Blog veröffentlicht.

Astronomische Jahresvorschau 2012

Ganz rot im Kalender wurde der Venustransit am 6. Juni und die Jupiterbedeckung am 15. Juli angestrichen.
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
#2
Hallo Andreas,
schöne Übersicht, klar Venustransit und Jupiterbedeckung sind schon vorgemerkt! Hoffentlich klappt es auch mit den Schichten.Undecided
Recht hast du, das wichtigste ist das es mit dem Wetter mal besser paßt!
Meine neuen Okulare konnte ich bis jetzt auch noch nicht richtig durchtesten.Huh
Gesundes Neues Euch allen
Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
#3
Hi all,

da dies der letzte Venustransit für unsere gegend in meinem Leben ist ... spiele ich mit dem Gedanken, auch echt mal mehr aufwand zu betreiben und das zu sehen oder gar aufzunehmen.
Jenachdem wie das Wetter ist, evtl. auch nach jeßnigk zu fahren ... dort ist doch bestimmt die Sternwarte offen oder?

zum SBST am 21.04 könne wir ja mal quatschen!

Ich geh davon aus ihr seit alle anwesend!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Thumbs Up Astronomische Netzfundstücke Astrofan80 2 2.507 21.02.2015, 03:53
Letzter Beitrag: Astrofan80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste