Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Komet C/2014 Q2 Lovejoy
#41
Hi Andreas
die überarbeitung des bildes hat sich gelohnt ,kann uwe nur beipflichten.
16"Skywatcher Goto - TS 100/600 ED - Lunt LS60
Planitary 4 - Nagler T6 5+7+13 - Panoptic 22+35 - Baader Hyperion Zoom


Zitieren
#42
Das heutige APOD. Einfach nur geil...

http://apod.nasa.gov/apod/ap150128.html

   
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#43
Ich war am Samstag, den 8. Februar draußen und habe auf dem Nachbargrundstück (dort ist eine größere Wiese mit Blick in Richtung Süden), die Astrotrac aufgebaut. Nervig war nur das Warten auf die Wolkenlücke - habe zwischen einer kleinen Wolkenlücke die Montierung schnell eingenordet. Im 8x42 Fernglas hatte der Komet nen deutlich sichtbaren und ungefähr 3° langen Schweif. AIch mit bloßem Auge war Lovejoy etwas nördlich von Gamma And erkennbar. Helligkeit schätzte ich auf 4,8 mag. Die Koma ist aber schon etwas kleiner geworden. Um 20:45 musste ich die Belichtung unterbrechen, da ich noch zum Nachtdienst musste.

Aufnahmeinstrument war das 200 mm Pentacon Auto Objektiv und die Canon EOS 1000DA

   
Komet C/2014 Q2 (Lovejoy) am 8. Februar 2015, 19:30 UT (Canon EOS 1000Da, Pentacon Auto 200/4, f/5.6, ISO-1600, 26x2 Min.)
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#44
Andreas

Da gibt es nichts zu Meckern  tolles Foto.
Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader Planetarium

8x42 , 7x50 10x50

www.Südbrandenburger-Sternfreunde.de
Zitieren
#45
Letzten Freitag konnte ich Lovejoy von der Stadt aus mit der Astrotrac aufnehmen. Deshalb hatte ich auch etwas mit einem Gradienten am rechten Bildfeldrand zu kämpfen (Lichtverschmutzung). Trotzdem ist es doch ein recht ansehnliches Bild (übrigens meine 1. Weitfeldaufnahme von Lovejoy) geworden.

Gestackt wurde mit Fitswork. Die weitere Verarbeitung erfolgte mit Photoshop.

[Bild: Compressed_0017.jpg]
Hier die Aufnahmedaten:



Komet Lovejoy im Grenzgebiet der Sternbilder Perseus, Andromeda und
Kassiopeia - Widefield 13.2.2015, 18:11 - 19:45 UT

[Canon EOS 1000Da, Canon EF 50mm f/1.8 bei f/4.0, ISO-800, 31x3 Min.]

Etwas eigentümlich an meinem Bild finde ich den bläulichen "Streifen" etwas unterhalb von Lovejoys Schweif. Könnte es ich dabei um die zerstreuten Überreste des Schweifs oder ein Artefakt von der Bildbearbeitung handeln? Die Sterne wurden übrigens in Fitswork etwas reduziert.
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#46
Hi Andreas,
haste fein gemacht Angel
Schönes WF-Bild. Cool
Hoffe es ist bei dir alles O.K. 

Grüße und Cs Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lightbulb Neuer Komet C/2017 E4 (Lovejoy) im Ausbruch! Astrofan80 1 1.610 01.04.2017, 18:07
Letzter Beitrag: Astrofan80
  Beobachtungen: Komet C/2014 E2 Jaques Uchemnitz 18 10.095 03.03.2015, 09:21
Letzter Beitrag: klingonio
  C/2013 R1 Lovejoy - neuer Komet! Uchemnitz 22 12.465 15.02.2014, 17:45
Letzter Beitrag: klingonio
  Komet Lovejoy Astrofan80 10 10.479 31.12.2011, 03:39
Letzter Beitrag: Astrofan80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste