Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sonnenbeobachtung - Sammelthread
#31
Hallo,

ich bin am Sonntag mal unter die Frühaufsteher gegangen und platzierte mich mit meinen Teleskopen gegen 4:00 Uhr auf dem Feld.
Jupiter und Mars waren der Grund, die ich trotz zunehmender Helligkeit recht gut beobachten konnte. Jupiter zeigte selbst zum Sonnenaufgang noch Details. mars war unspektakulär.

Nach einem Frühstück im "Kornfeld" habe ich auf Sonnenbeobachtung umgestellt und konnte eine herrliche Protuberanz festhalten.

.. guggst du hier


oder gleich so:

[Bild: K3CCD_13-07-21_0003_registax_ps_fertig.png]

Naja es ist die erste Aufnahme dieser Art und leider habe ich erst hinterher beim Nachlesen in einem Workshop meine Fehler erkannt. Die nächsten Aufnahmen werden besser sein.

cs
Ingo
Erfahrung und Mut zur Lücke!
Zitieren
#32
Ich finde das Bild klasse. Schließlich wollen wir uns ja nicht beim IS "Fotowettbewerb" damit messen. Wink Hast du mit Webcam fotografiert?
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#33
Big Grin 
Hi,

ja mit meiner Webcam. (Steht auch auf meiner Seite)

Ich kämpfe ja immer noch mit mir ob ich nun Geld in eine smale SBIG bzw. eine ImagingSource Camera DMK stecke oder doch eine EOS hole. Da gibt es zuviele für und wieder Punkte.

Wir könnten dochmal zum HTT mit deiner Canon so eine Aufnahme machen. Adapter habe ich für Canon. Hat deine Canon ein Livebild auf dem kleinen Screen? oder muß man zu scharfstellen durch den Sucher äugen?
So könnte ich vom Handling her die Sache besser bewerten.

cs
Ingo
Erfahrung und Mut zur Lücke!
Zitieren
#34
Hallo Sternfreunde

Ich habe Heute Vormittag mal kurz die Sonne beobachtet.
Zeiss AS Refraktor 63/840 mit Baader Maxbright Bino plus Badder Glaswegkorrektor 1,25 fach
12mm Vixen LV Okulare ( 87,5 fache Verg. ) und Baader Sonnenfilterfolie.
Zur Zeit ist ja eine sehr schöne und große Fleckengruppe zu sehen.
Eine Pechschwarze Umbra war umgeben von einer braunen bis hellbraunen Penumbra.
In der Penumbra selber wiederum waren sehr viele Einzelheiten zu sehen.
Ein sehr schöner Anblick.
Vielleicht hätte ich mal eine Zeichnung machen sollen.Big Grin
CS Mario
Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader Planetarium

8x42 , 7x50 10x50

www.Südbrandenburger-Sternfreunde.de
Zitieren
#35
Hallo,

Ich habe am 03.05.14 die Sonne mit meiner Pentax Kx aufgenommen.
Die Aufnahme entstand fokal bei 1150mm Brennweite.
Die Aufnahme ist ein Einzelschuss, allerdings bei gutem Seeing um 8:00.
Ein wenig Granulation ist auch schon drauf und viel Dreck auf dem Kamerachip....
250/1150mm Dobson mit 90mm dezentraler Öffnung, Baader Folie visuell....
...Spinne und Fangspiegel lassen nicht mehr als 90mm zu.....aber dafür ohne Obstruktion....und Farbfehler gibts eh nicht.

Leider hatte ich eine leichte Verkippung der Kamera, am Rand oben recht zu sehen....egal...

Ich hoffe es gefällt....

[Bild: sonne030514.jpg]

So sieht mein Sonnesetup beim 250/1150mm aus:

[Bild: dobsonne.jpg]

Volle Auflösung meiner Sonne:

http://www.astrobin.com/full/97345/0/


Frank
Dobson 250/1150mm auf EQ-Plattform - Newton 150/750mm auf Vixen SP mit Skysensor 1 Goto - 80/400mm FH-Refraktor auf Pipemontierung
Zitieren
#36
Kobi hat mich gebeten sein erstes Sonnenbild hier rein zu stellen.
Er hat freihändig mit der Kamera an das Okular gehalten und ....
Ihr sollt aber bitte nicht lachen er lernt ja noch.
CS mario


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader Planetarium

8x42 , 7x50 10x50

www.Südbrandenburger-Sternfreunde.de
Zitieren
#37
Sieht doch gut aus. Big Grin
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste